Reformel

Österreich, 2000

Arash arbeitet mit bekannten Techniken aus der Musik wie Scratchen und Sampeln. Man sieht Details der Arbeiten des Malers Rudi Stanzel und hört dazu Ateliergeräusche, Gesprächsfetzen und Straßenlärm

Arash arbeitet mit bekannten Techniken aus der Musik wie Scratchen und Sampeln. Man sieht Details der
Arbeiten des Malers Rudi Stanzel und hört dazu Ateliergeräusche, Gesprächsfetzen und Straßenlärm. Die Geräusche werden verfremdet, bekommen ein
Eigenleben. Eine experimentelle und
abstrakte Auseinandersetzung mit
Bildender Kunst.

  • Regie:Arash

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.