Riding My Tiger (A Cinéma Very Vérité)

2014

Min.40

Ascan Breuer auf einer magisch­entschleunigten Reise nach Java, Indonesien - auf der Suche nach dem mütterlichen Geburtshaus und dem darin schützend wandelnden Tigergeist. Wir begleiten den Filmemacher an einen Ort, dessen Kultur und Historie sich über Familiengeschichte(n) erschließt, die auch Raum lassen für das Spirituelle und kaum Erklärbare.
Die poetisch in sich ruhenden Landschafts-­ und Tieraufnahmen fügen sich in den dokumentarisch­fiktionalen Zugang ein. Sie bestimmen den Rhythmus einer formal offenen Studie, die den Filmemacher mehr und mehr übermannt und schließlich einem geisterhaft­traumgleichen Schattentheater aussetzt. Dokumentarfilm als experimentelles Labor. (red)

  • Regie:Ascan Breuer

  • Kamera:Victor Jaschke, Peter C. Beyer

  • Autor:Ascan Breuer

  • Musik:Roumen Dimitrov

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.

Riding My Tiger (A Cinéma Very Vérité)

1/1