Salmonberries

 USA 1991
95 min.
6.20
film.at poster

Kotzebue heißt eine kleine Stadt in Alaska. In den Schneelandschaften spielt die Geschichte zweier Frauen, die auf der Suche nach sich selbst sind und dabei zueinander finden.

Ein Findelkind, 20 Jahre alt, auf der Suche nach Vater und Mutter, nach sich selbst, findet zum ersten Mal im Leben einen Menschen, um dessen Liebe es sich lohnt zu kämpfen. Roswitha, die Bibliothekarin aus Ostberlin, verschlagen ans Ende der Welt. Kotzebue heißt die kleine Stadt im Nordwesten Alaskas, wo die Geschichte der beiden spielt. Ein Eskimo-Handelsplatz zwischen Schneehimmel und Eismeer, der vom Sohn des deutschen Komödienschreibers August von Kotzebue entdeckt wurde. Und Kotzebue heißt auch das Findelkind, sieht aus wie ein junger Mann, ist aber eine Frau. Wie unter Zwang geht sie ihren Weg zum Herzen Roswithas, bis sie ihr in einem Hotelzimmer in Berlin ihre Liebe gesteht.

Details

k.d.lang, Rosel Zech, Chuck Connors, Wayne Waterman, u.a.
Percy Adlon

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken