Samia

 Frankreich 2000
Independent 
film.at poster

Samia ist das sechste von acht Kindern
eines algerischen Ehepaares. Sie lebt mit ihrer Familie am Stadtrand
von Marseille, wo das Leben von wenig Hoffnung, aber von viel Gewalt
bestimmt wird. Samia leidet unter zwei Arten von Gewalt: dem sozialen
Druck von außen, der in Form von Rassismus und Arbeitslosigkeit
auf ihrer Familie lastet, und dem traditionellen Geschlechterverhältnis
zu Hause, wo die Brüder sich als Beschützer der «Tugend»
ihrer Schwestern fühlen. Die Eltern sind gefangen in einem moralischen
Traditionalismus, aus dem es kein Entrinnen gibt. Die erste, die das
zu spüren bekommt, ist Samias ältere Schwester Amel: Sie
bezahlt teuer dafür, dass sie sich mit einem Jungen trifft, der
nicht aus der gleichen Kultur stammt wie sie. Auf dem Weg zum Erwachsensein
wird auch Samia dazu getrieben, die Regeln zu brechen und zu rebellieren
– nur so kann sie eigene Entscheidungen für ihr Leben treffen.

Details

Lynda Benahouda,Mohamed Chaouch,Kheira Oualhaci,Lakhdar Smati,Nadia El Koutai,Yamina Amri
Jacques Loiseleux,
Philippe Faucon,Soraya Nini nach dem Roman,

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken