Episodes

Episodes

United Kingdom, United States,

SerieKomödie

Die Lincolns sind Autoren einer erfolgreichen britischen Sitcom. Als das Ehepaar den Hollywood-Produzenten Merc Lapidus kennenlernt, macht er ihnen ein unglaubliches Angebot: Ihre Serie soll fürs US-Fernsehen adaptiert werden. Erwartungsvoll ziehen die Lincolns nach Los Angeles. Schon bald müssen sie jedoch feststellen, wie ihre Serie durch zahlreiche Änderungen zu einem platten Klischee verkommt. Das Schlimmste: Die Hauptrolle soll Ex-“Friends“-Star Matt LeBlanc spielen.

Staffeln / Episoden5 / 41

Min.30

Start01/09/2011

Kaufen & Leihen

Leider konnten wir keine Streaming-Angebote für Episodes finden.

  • Schauspieler:Matt LeBlanc, Stephen Mangan, Tamsin Greig, Mircea Monroe, Kathleen Rose Perkins, John Pankow

  • Regie:Jeffrey Klarik

Beverly und Sean Lincoln sind Drehbuchautoren und bekommen die einmalige Chance, ihre erfolgreiche britische Sitcom in die USA zu importieren. Von Merc Lapidus, Boss eines amerikanischen TV-Networks, bekommen sie eine persönliche Einladung und zögern nicht lange. Voller Tatendrang finden sie sich in einer feudalen Hollywoodvilla wieder, doch die ersten Schwierigkeiten tauchen bereits beim Casting auf. Der ursprünglich vorgesehene Hauptdarsteller ist den Studiobossen zu „britisch“ …
Mit Matt LeBlanc bekommen Beverly & Sean Lincoln für ihre Serie einen echten Star angeboten, doch dieser passt eigentlich gar nicht zur Serie. Doch die Entscheidung ist bereits gefallen und die Briten stellen sich widerwillig auf ein paar kleinere Änderungen im Drehbuch ein. Doch im Laufe der Vorbereitungen werden aus kleinen doch ein paar größere Anpassungen …
Während sich Sean Lincoln langsam mit Matt LeBlanc anfreundet, hat es sich Beverly mit ihm endgültig verscherzt. Beim Start der Dreharbeiten ergeben sich weitere inhaltliche Modifikationen an der Serie, die mittlerweile unter dem Namen „Pucks“ produziert wird. Sean gelingt es nur mit äußerster Mühe, seine Ehefrau von den Notwendigkeiten der Änderungen zu überzeugen.
Die Dreharbeiten zur Pilotfolge schreiten langsam voran, während Beverly vermutet, dass Sean ein Auge auf eine der Hauptdarstellerinnen geworfen hat. Unterdessen bittet Matt LeBlanc um einen Gefallen und zieht das Autorenduo damit noch stärker in sein Privatleben.
Am Set von „Pucks“ geht es immer noch drunter und drüber. Beverly und Morning haben einen heftigen Streit wegen des Rocks, den die Bibliothekarin Nikola in der Serie trägt. Beverly möchte etwas Klassisches, während Morning einen sexy Minirock bevorzugt. Als Beverly schließlich erfährt, dass Sean eine halbnackte Morning bei der Kostümprobe gesehen hat, schäumt sie vor Wut. Matt geht gemeinsam mit Sean auf einen Wohltätigkeitsball. Dort trifft Sean auf einen alten Bekannten.
Beverly ist überzeugt davon, dass ihr Mann eine Affäre mit der attraktiven Morning hat. Kurzerhand packt sie ihre Sachen und fährt Richtung Flughafen. Ihr Ziel: London. Auf dem Weg wird ihr eine britische Angewohnheit zum Verhängnis – sie fährt auf der linken Seite der Straße und prallt mit einem anderen Auto zusammen …
Die Zeit des Abschieds ist gekommen. Matt und Sean sagen sich Lebewohl. Doch plötzlich wendet sich das Blatt und die beiden müssen sich mit einem verschwundenen Jaguar und einem märchenhaften Rentier auseinandersetzen. Und was hat es mit dem intensiven Zimtgeruch auf sich?