Jim Hensons Geschichten

The Storyteller

United Kingdom, United States,

SerieAction & AdventureFamilie

Diese Serie besteht aus neun Geschichten, in denen sowohl menschliche Schauspieler wie Figuren aus Jim Henson's Creature Shop in klassischen Volkssagen, Fabeln und Legenden auftreten. Unterstützt von seinem etwas zynischen Hund erzählt John Hurt in der Titelrolle faszinierende Geschichten voller Humor, Spannung und Magie. Der Autor und Regisseur Anthony Minghella schrieb das Drehbuch für alle diese fantastischen Geschichten. In den zeitlosen Erzählungen treten Stars wie Miranda Richardson, Sean Bean, Brenda Blethyn, Gabrielle Anwar, Jennifer Saunders, Jane Horrocks und Jonathan Pryce auf.

Staffeln / Episoden2 / 13

Min.25

Start05/15/1988

Kaufen & Leihen

Leider konnten wir keine Streaming-Angebote für Jim Hensons Geschichten finden.

  • Schauspieler:Michael Gambon, Brian Henson

  • Regie:Jim Henson

Ein Geschichtenerzähler (John Hurt) und sein Hund erzählen Märchen aus aller Welt. Jede in sich abgeschlossene Geschichte war 25 Minuten lang und mit wechselnden Schauspielern und Puppen aus Jim Hensons Muppet-Fabrik besetzt.
Nach einem alten russischen Märchen. Nach 20 Jahren Krieg kehrt ein Soldat nach Hause. Alles, was er noch besitzt sind drei trockene Kekse, die er auf dem Heimweg musizierenden und kartenspielenden Vagabunden schenkt. Dafür erhält er einen geheimnisvollen Zaubersack, der alles in sich hinein befördert, was der Soldat ihm befiehlt.
Nach einem alten deutschen Märchen. Ein junger Schneidersohn hat vor nichts Angst. Er zieht in die Welt, um endlich das Fürchten zu lernen.
Nach einem alten russischen Märchen. Eine alte Legende erzählt, dass eines Tages der siebte Sohn eines siebten Sohnes den Thron besteigen wird. Als der böse König erfährt, dass ein Bauernsohn nach dieser Prophezeiung geboren wurde, setzt er alles daran, dieses Kind zu töten.
Nach einem alten keltischen Märchen. Der Geschichtenerzähler muß dem König ein Jahr lang täglich eine Geschichte auftischen. Es gelingt ihm – am letzten Tag jedoch fällt ihm nichts mehr ein.
Nach einem alten deutschen Märchen. Eine Bäuerin hofft sehnlich auf Nachwuchs. Selbst wenn das Kind borstig wie ein Igel aussähe. Ihr Wunsch erfüllt sich. Weil die Dorfbewohner Hans, den Igelmenschen, verspotten, reitet er davon. Jahre später verirrt sich der König im Wald. Hans hilft ihm. Zum Dank will der Monarch ihm das erste Wesen schenken, das ihn bei der Heimkehr begrüßt …
Nach einem alten deutschen Märchen. Als die Königin stirbt, verzaubert die böse Fee des Königs drei Söhne in Raben. Die Königstochter kann entkommen und erfährt, dass für 3 Jahre, 3 Monate, 3 Wochen und 3 Tage kein einziges Wort von ihren Lippen kommen darf, um den Bann ihrer Brüder zu brechen.
Nach einem deutschen Märchen. Der König erschrickt: Der Ring, der für die Königin bestimmt ist, paßt nur seiner Tochter „Herzeleid“.
Nach einem alten deutschen Märchen. Ein herzloser Riese tyrannisiert das Land, bis er von einem guten König gefangen genommen und eingesperrt werden kann. Nach vielen Jahren besucht ihn ein junger Prinz und freundet sich mit dem Riesen an, nicht ahnend, dass dieser einen finsteren Ausbruchsplan schmiedet …
Nach einem alten deutschen Märchen. Das Waisenkind Anja muß für den bösen Troll schwerste Aufgaben lösen. Als er stirbt, besitzt Anja ein Schloß. Viele Freier bemühen sich um sie. Doch sie liebt den Gärtner.