Parfum

Parfum

Germany,

SerieKrimi

Eine brutale Mordserie, eine junge Profilerin mit eigenwilligen Ermittlungsmethoden und eine Spur, die in die Vergangenheit führt: zu fünf Internatsschülern, die auf der Suche nach Macht und Liebe mit dem Geheimnis menschlichen Dufts experimentierten.

Staffeln / Episoden1 / 6

Min.55

Start11/14/2018

Kaufen & Leihen

Leider konnten wir keine Streaming-Angebote für Parfum finden.

  • Schauspieler:Friederike Becht, Wotan Wilke Möhring, Juergen Maurer, Ken Duken, Natalia Belitski, August Diehl, Trystan Pütter, Christian Friedel, Franziska Brandmeier

  • Regie:Philipp Kadelbach

Die rothaarige Sängerin K, alleinerziehende Mutter eines kleinen Jungen, wird tot im Swimmingpool ihres Hauses am Niederrhein aufgefunden. Die Leiche ist nackt mit tiefen Einschnitten unter den Achseln und im Intimbereich, der Schädel kahl rasiert.
Das schockierende Zusammentreffen der Jugendfreunde auf der Beerdigung von K ruft bei Moritz, Roman, Elena, Butsche und Zahnlos Erinnerungen an die gemeinsame Zeit vor zwanzig Jahren wach und lässt die alten Konflikte wieder aufleben. unden absuchen. Tatsächlich machen die Ermittler einen rätselhaften Fund.
An der Stelle, an der die Leichenhunde angeschlagen haben, wird ein toter Hund ausgegraben, der die gleichen Verletzungen aufweist wie die Leiche von K. Staatsanwalt Grünberg ordnet weitere Nachforschungen an.
Als Nadja feststellt, dass sie schwanger ist, steht ihre Beziehung zu Grünberg auf dem Prüfstand. Grünberg bietet ihr lediglich an, sich um die Abtreibung zu kümmern.
Während Zahnlos auf der Flucht ist, sucht Elena mit ihrer Tochter Schutz bei ihrem Vater, den sie seit zwanzig Jahren nicht gesehen hat und der noch immer im Internat lebt und arbeitet. Bei ihm fühlt sich Elena zwar sicher vor Romans Übergriffen, doch den traumatischen Erinnerungen an ihre Jugend kann sie nicht länger ausweichen. Kann sie für das, was damals geschehen ist, Verantwortung übernehmen?
Ein drittes Opfer wird aufgefunden, ermordet und verstümmelt wie die anderen Frauen: Es handelt sich um die Schwester der Therapeutin, bei der Zahnlos regelmäßig in Behandlung ist. Da jeder der anderen Verdächtigen ein Alibi hat, ist der flüchtige Zahnlos nun Hauptverdächtiger.