Schooled

Schooled

United States,

SerieKomödie

Die William Penn Academy ein paar Jahre nach den Goldbergs: Nach dem Studium kehrt Lainey Lewis (AJ Michalka) als Musiklehrerin an ihre alte Schule zurück. Dort ist der Vertrauenslehrer Andre Glascott (Tim Meadows) mittlerweile Schulrektor, während Coach Mellor (Bryan Callen) immer noch Coach Mellor ist. Ebenfalls neu an der Schule ist der extrem ehrgeizige junge Lehrer Charlie Brown (Brett Dier), den alle nur CB nennen. Obwohl Lainey die Hallen der ‚William Penn‘ kennt, muss sie sich doch erst in ihre neue Rolle hineinfinden.

Staffeln / Episoden2 / 34

Min.22

Start01/09/2019

Kaufen & Leihen

Leider konnten wir keine Streaming-Angebote für Schooled finden.

  • Schauspieler:Tim Meadows, Bryan Callen, AJ Michalka, Brett Dier, Haneefah Wood

  • Regie:Adam F. Goldberg, Marc Firek

Lainey hat ihre Rock’n’Roll-Träume begraben und zieht zurück nach Jenkintown. Dort fängt sie in ihrer alten Schule als Musiklehrerin an – und ist plötzlich die Kollegin ihrer ehemaligen Lehrer.
Lainey hat eine kreative Idee, wie sie sich unter ihren Lehrerkollegen größeren Respekt verschaffen kann. Glascott und Mellor werden zu erbitterten Konkurrenten.
Lainey und Glascott haben mit einem nervigen Vater zu kämpfen und wenden sich an eine Bekannte, die sich mit sowas auskennt: Beverly Goldberg. Mellor entdeckt unterdessen seine Vatergefühle.
Mellor versucht, seinen Schülern das Schummeln auszutreiben. Der neue Schüler Alex riecht nach Ärger. Kommt CB mit ihm klar?
Lainey versucht Mellor klarzumachen, dass Kunst genauso wichtig wie Sport ist. Sie investiert ihr eigenes Geld, um den Schülern eine tolle Aufführung von „Rent“ zu ermöglichen.
Lainey bietet für die Supersportler der Schule einen extra-einfachen Kurs an, was Mellor auf die Palme bringt. Glascott macht sich Sorgen, dass es seine Nichte nicht auf ein gutes College schafft.
Zwei Schüler tragen ihre Kleidung wie Kris Kross verkehrt herum, was Lainey und CB ganz unterschiedlich reagieren lässt. Glascott wendet sich unterdessen hilfesuchend an Mellor.
Lainey und Erica gehen zusammen zu ihrem zehnjährigen Highschool-Klassentreffen. Mellor ist enttäuscht über seinen ehemaligen Star-Sportler Ruben – der heimlich Glascott als Mentor verehrt.
„Star Wars“-Mega-Fan CB streitet sich mit Mellor über den neuesten Teil der Sci-Fi-Saga – und über Baseball. Lainey will Glascotts Nichte das Autofahren beibringen. Doch die ist kein leichter Fall.
Lainey fordert, dass ihre Cheerleader als echtes Sportteam gelten. Doch Mellor ist da anderer Meinung. CB hat eine Idee, um die Schüler von Schlägereien abzuhalten.
Lainey und CB unterstützen die Schüler dabei, den Schulradiosender wiederzubeleben. Glascott und Mellor werden sich bei der Auswahl des neuen Schulmaskottchens einfach nicht einig.
Ms. Cinoman will Lainey und CB verkuppeln. Glascott versucht Mellor und einen rivalisierenden Lehrer zu überreden, die erste Schulwebseite online zu bringen.
Barry kehrt nach Jenkintown zurück und hat überraschende Nachrichten für Lainey. Das bringt nicht nur sie, sondern auch CB in die Zwickmühle. Mellor hilft Glascott, eine Evaluierung zu überstehen.