Simon (2011)

Simon och ekarna

Schweden, DK, Norwegen, D, 2011

Drama

Die Geschichte zweier Familien, deren Ordnung durch die Zeitläufe und durch ein allzu lang gehütetes Geheimnis gründlich aus den Fugen gerät.

Min.122

Start06/29/2012

Es ist die Zeit des zweiten Weltkrieges in der die beiden Schulfreunde Simon und Isak aufwachsen, ihre Familien könnten nicht gegensätzlicher sein. Die Eltern von Simon sind bescheidene und einfache Leute, während Isaks Vater Ruben Lentov (Jan Josef Liefers) ein reicher Buchhändler ist. Die Familie Lentov ist gerade erst aus Nazi-Deutschland geflohen und möchte nun in Schweden ein neues Leben beginnen. Simon und Isak teilen beide das Gefühl anders zu sein.
Marianne Frederiksson, mit einer Weltauflage von 17 Millionen Büchern von der Leserschaft, insbesondere der weiblichen, weitaus inniger geliebt als von der Kritik, erzählt in ihrem Roman die Geschichte zweier Familien, deren Ordnung durch die Zeitläufe und durch ein allzu lang gehütetes Geheimnis gründlich aus den Fugen gerät.

IMDb: 6.4

  • Schauspieler:Bill Skarsgård, Helen Sjöholm, Stefan Gödicke, Jan Josef Liefers

  • Regie:Lisa Ohlin

  • Kamera:Dan Laustsen

  • Autor:Marnie Blok nach dem Buch von Marianne Fredriksson

  • Musik:Annette Focks

  • Verleih:Thimfilm

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.