Sink or Swim

USA, 1990

IndependentKurzfilm

eine "fiktionalisierte Autobiographie" (Su Friedrich), welche die Geschichte einer höchst ambivalenten Beziehung zwischen Vater und Tochter erzählt. Vom Buchstaben Z rückwärts (eine Referenz an ihren Vatern, einen erfolgreichen Linguisten und zugleich an die im Film zitierten Mythen von Zeus und Aphrodite) werden - abwechselnd aus der Perspektive des Mädchens und der Erwachsenen - 26 Geschichten erzählt, in denen sich ihre Erinnerungen an den bewunderten und gefürchteten Vater manifestieren, der die Familie verlassen hat. Das Voice-Over und die Bilder - manchmal wörtliche, manchmal metaphorische Kommentare - erzeugen eine unüberwindbare Distanz. (Catrin Seefranz)


LÄNGE: 48 Min.

  • Schauspieler:Su Friedrich

  • Regie:Su Friedrich

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.