Skritek - Der Zwerg

 Tschechien 2005

Skrítek

Komödie 119 min.
film.at poster

Eine absurde Tragikomödie ohne Dialoge, mit der Musik der tschechischen Kultband MIG 21 und einem unheimlichen Kobold.

Eine vierköpfige Familie lebt in einer Stadt und wird von einem Kobold heimgesucht, der jede dramatisch erscheinende Situation ins Absurde verdreht. Der Vater arbeitet als Fleischer in einer Fabrik, die Mutter steht als Kassiererin im Supermarkt kurz vor einem Nervenzusammenbruch. Die Tochter wähnt sich musisch begabt und streitet sich gerne zusammenhangslos mit ihrem Lehrer.

Der Sohn versucht sich mit seinem Kumpel als Vegetarier und Anarchist, absolviert aber die vom Vater gewünschte Fleischerlehre, was sich als problematisch erweist. Die Reize einer drallen Arbeitskollegin lassen den Vater seinen Alltag vergessen und die Mutter zu tief ins Medizinschränkchen greifen.

Details

Boleslav Polívka, Eva Holubová, TomᚠVorel jr., Anička Marhoulová, Jiří Macháček
TomᚠVorel
TomᚠVorel

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken

  • skritek
    Ein cooler Film!!!
    Eine Mixtur aus Phantasy,Famileiendrama, Schlachthofaltag und jeder Menge Komik. Man versteht den Film auch wenn man keiner Sprache die auf diesem Planeten gesprochen wird mächtig ist.
    Sehr lustig, unkonvesionell und künsterisch wertvoll.