Ein Astronaut versucht zu verhindern, dass seine manövrierunfähige Raumkapsel in die Sonne rast.

Min.92

Der Astronaut Troy Holloway (Steven Ogg) erwacht an Bord einer Raumkapsel. Schnell weicht die anfängliche Orientierungslosigkeit blanker Panik: Er ist der einzige Überlebende, sein Schiff ist fast manövrierunfähig und rast unaufhaltsam auf die Sonne zu. Nur eine instabile Funkverbindung verschafft ihm Kontakt zu einem weit entfernten Rettungsteam, das von Commander Roberts (Alice Lowe) angeführt wird. Die Chancen, dass es rechtzeitig bei ihm eintrifft, sind jedoch verschwindend gering – wenn Holloway nicht bald etwas einfällt, wird er in dem riesigen Feuerball verglühen. Presse: In starken Bildern prallt die Weite des Alls auf die Enge des Spaceshuttles. (Fantasy Filmfest) Solis ist ein tiefgründiges Drama, eine Meditation über das Leben und den Tod, eingebettet in das Setting eines Science-Fiction-Films.

  • Schauspieler:Steven Ogg, Alice Lowe, Kate Coogan

  • Regie:Carl Strathie

  • Autor:Carl Strathie

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.