Speaking Directly

1974

Independent

Jon Josts Debüt, entstanden um 2500 Dollar, ein Schlüsselwerk des unabhängigen amerikanischen Kinos.

Ein Essay, angelegt als Serie eigens betitelter und formal völlig unterschiedlicher Segmente - von langen, elaborierten Kamerabewegungen bis zu gelegentlicher Animation -, jedes ein wenig näher ans Zentrum des Films heranführend: Jost selbst.

Länge: 110 Min.

  • Regie:Jon Jost

  • Kamera:Jon Jost

  • Autor:Jon Jost

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.

Ähnliche Filme