© TVNOW

Stars
01/21/2021

"Der Bachelor": Diese Kandidatin flirtete mit dem Bachelor schon vor der Show

Hat Kandidatin Michèle bessere Chancen als die anderen? Sie hat mit dem Bachelor bereits eine gemeinsame Vergangenheit.

von Lana Schneider

Das "Bachelor"-Universum ist eine ganz spezielle Einheit, in der sich früher oder später alle KandidatInnen kennen und untereinander teilweise lieben lernen. Doch nun passiert es schon zum dritten Mal, dass ein/e KandidatIn den "Bachelor", beziehungsweise die "Bachelorette", schon vor Show-Beginn kannte.

Das sorgt bei den Mädels in der aktuellen Staffel – mit Niko Griesert als Traummann – für jede Menge Dramen. 

Die neue Staffel von "Der Bachelor" 2021 ist anders als sonst: Aufgrund der Corona-Pandemie fanden die Dreharbeiten in Deutschland statt. Zudem lernte der neue Bachelor Niko Griesert in der ersten Folge nur 17 Kandidatinnen kennen – weitere fünf befanden sich in Quarantäne, nachdem sie mit einem positiv-getesteten Mitarbeiter von RTL Kontakt hatten.

Ein weiterer Überraschungsmoment für Griesert kam, als Kandidatin Michèle De Roos aus dem Wagen stieg. "Ich glaube, ich kenne dich", begrüßte ihn die Kölnerin. Der Bachelor schien sich zwar vorerst nicht an sie erinnern zu können, später stellten die beiden allerdings klar: Sie haben vor einiger Zeit auf Instagram miteinander geschrieben. 

Die Konkurrentinnen waren von der gemeinsamen Vorgeschichte alles andere als begeistert. Einige warfen Michèle vor, dass er wohl nicht so interessant für sie gewesen sei, wenn es damals nicht geklappt hat. 

Achtung, Spoiler: So geht es nächste Woche weiter

In der zweiten Folge haben Michèle und Niko Zeit für eine Analyse, woran ein intensiveres Kennenlernen damals gescheitert ist.

Niko erinnert sich, dass er Michèle damals angeschrieben habe. Nach einigen Messages sollte es zu einem persönlichen Treffen kommen, doch da steckte die Kölnerin mitten in der Prüfungsphase an der Uni. "Du hast gesagt, 'Ja du kannst ja auch bei mir lernen'", erinnert sich die 27-Jährige zurück. Das dürfte wohl nie passiert sein, denn dann sei der Kontakt abgebrochen. 

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.