© APA/AFP/GEOFF ROBINS

Stars
03/16/2021

Elliot Page ziert als erster Transmann "Time"-Cover

Der Schauspieler Elliot Page kündigte auf Twitter sein Cover für das "Time"-Magazin an.

Anfang Dezember hat der 34-jährige Kanadier sein Trans-Coming-out als Elliot in den sozialen Medien bekanntgegeben. Laut einem Interview mit "Times" gab Page an, dass er sich schon in jungen Jahren immer wie ein Junge gefühlt hat: "Ich wollte ein Junge sein und ich habe meine Mutter gefragt, ob ich es eines Tages sein könnte."

Zuvor war er als Ellen Page unter anderem mit dem Film "Juno" (2007) berühmt geworden, der ihm auch eine Oscar-Nominierung als beste Hauptdarstellerin eingebracht hatte. Derzeit ist Page im Netflix-Hit "The Umbrella Academy" zu sehen.

Page ruft zu mehr Verständnis auf

Auf Twitter teilte der Schauspieler das Cover und schrieb: "Mit tiefem Respekt für diejenigen, die vor mir kamen, Dankbarkeit für diejenigen, die mich unterstützt haben und großer Sorge um die Generation der Trans-Jugend, die wir alle schützen müssen, schließt euch mir an und verurteilt Anti-Trans-Gesetze, Hass und Diskriminierung in all ihren Formen."

Page's Outing, das ihn zu einem der berühmtesten geouteten Trans-Menschen der Welt machte, trendete auf Twitter in mehr als 20 Ländern. Allein auf Instagram gewann er an diesem Tag mehr als 400.000 neue FollowerInnen. 

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.