© Warner Bros. Pictures

Stars
02/03/2021

Jana Kramer packt aus: "One Tree Hill"-Set war für sie die Hölle

Schauspielerin Jana Kramer verriet in ihrem Podcast, dass jemand aus der "One Tree Hill"-Crew den anderen das Leben schwer machte.

von Lana Schneider

US-Schauspielerin und Country-Sängerin Jana Kramer lässt in ihrem Podcast "Whine Down with Jana Kramer and Michael Caussin" ihre Zeit am Set von "One Tree Hill" Revue passieren. Sie nennt zwar keinen Namen, verrät aber: Eine Person machte das Leben am Set zur Hölle. 

In ihrem Podcast begrüßte sie ihre damaligen Co-Stars der Serie "One Tree Hill" James Lafferty und Stephen Colletti. Zu ihrem Ehemann Michael meinte sie vorab: "Als ich in der Show war... herrschte eine Art, nicht Gehässigkeit, aber so 'Du darfst nicht mit dieser Person reden, wenn du mit der Person befreundet bist' (...) Also hatte ich, wegen bestimmten Umständen, mit James wenig zu tun."

Kramer gibt dafür einem Co-Star die Schuld: “Aber jetzt sind alle sehr eng, und das ist wirklich frustrierend, weil ich denke 'Warum konnten wir nicht damals befreundet sein?' (...) Eine Person, hat uns das Set zur Hölle gemacht, denn wenn wir die falschen FreundInnen gewählt hätten, wären wir zerstört worden."

Die Schauspielerin fände es einfach schade, weil jetzt alle befreundet seien und das Drama nicht notwendig gewesen wäre.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.