Jennifer Lawrence hat sich getraut

© APA - Austria Presse Agentur

Stars
12/06/2021

Jennifer Lawrence: Schwanger auf "Don't Look Up"-Premiere

Auf der Filmpremiere zur Netflix-Komödie "Don't Look Up" zeigte sich Jennifer Lawrence mit Babybauch.

Erst kürzlich sprach Jennifer Lawrence im Interview mit "Vanity Fair" über ihre Schwangerschaft und darüber, wie sie mit dem Interesse an ihrem ungeborenen Kind umgeht. Mehrfach wurde die Schauspielern in den vergangen Monaten mit deutlicher Kugel gesichtet – nun besuchte die werdende Mutter eine öffentliche Veranstaltung mit Babybauch.

Auf der Premiere des starbesetzten Netflix-Films "Don't Look Up" in New York schritt Jennifer Lawrence zum ersten Mal hochschwanger über den roten Teppich – und streichelte dabei stolz ihren Bauch. Für Fotos posierte sie unter anderem mit ihrem Co-Star Leonardo DiCaprio.

Auf den Bildern, die der "Daily Mail" vorliegen, strahlt die 31-Jährige in einer goldenen Dior-Robe. Der Geburtstermin für das Baby der Schauspielerin ist nicht bekannt – es wird jedoch erwartet, dass Lawrence entweder noch Ende 2021 oder Anfang 2022 Mutter wird.

Für Jennifer Lawrence ist es das erste Kind mit ihrem Ehemann Cooke Maroney. Die beiden heirateten im Oktober 2019 am historischen Belcourt Castle in Rhode Island. Bestätigt wurde die Schwangerschaft im September.

Im Film "Don't Look Up" ist Jennifer Lawrence unter anderem an der Seite von Meryl Streep, Leonardo DiCaprio, Ariana Grande, Timothée Chalamet, Jonah Hill und Cate Blanchett zu sehen. Der Film soll am 24. Dezember auf Netflix starten.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.