dont-look-up-dicaprio-lawrence.jpg

© Niko Tavernise / Netflix

Stars
11/25/2021

"Don't Look Up": Lawrence verdient 5 Millionen weniger als DiCaprio

Im Netflix-Film "Don't Look Up" spielen sie Seite an Seite, doch ihre Gagen sind sehr unterschiedlich.

von Franco Schedl

Dass bei Männern und Frauen nach wie vor oft große Unterschied in der Entlohnung herrschen, ist ja bekannt. Ein aktueller Fall ist in der Film-Welt aufgetreten. Anlässlich der bevorstehenden Veröffentlichung der apokalyptischen Netflix-Komödie "Don't Look Up" wurde bekannt, welche Gagen die Stars erhalten haben.  

Leonardo DiCaprio kassierte für sein Mitwirken 30 Millionen Dollar, während Jennifer Lawrence, deren Rolle zweifellos genauso umfangreich ist, "nur" 25 Millionen erhielt.

Lawrence zeigt Verständnis

In einem Interview mit "Vanity Fair" hat sich die Oscar-Preisträgerin ("Silver Linings Playbook") zu dieser Angelegenheit geäußert und bleibt sehr cool. Sie signalisiert Verständnis für DiCaprios höhere Entlohnung, da sie meint: "Ich bin sicher, dass Leonardo für einen Box-Office-Erfolg sorgen wird, indem er mehr Fans und Zuschauer anspricht, als mir das möglich wäre. Daher bin ich absolut zufrieden und glücklich mit meinem Gehalt."

Aber ihr sei das Problem selbstverständlich bewusst und sobald man als Frau einen Arbeitgeber darauf ansprechen würde, bekomme man oft zu hören, dass diese Bezahlungs-Frage ganz sicher nicht geschlechtsspezifisch sei, "doch welcher angebliche andere Grund dann eigentlich dahinter steckt, wird nie genannt".

"Red Notice"-Beispiel

Auch Ryan Reynolds und Gal Gadot konnten anlässlich der sündteuren Netflix-Produktion "Red Notice" kürzlich eine ähnliche Erfahrung machen, da sie im Vergleich zu Dwayne Johnson wesentlich weniger verdient haben. In diesem Fall war The Rock als Produzent aber eindeutig in der besseren Position, und Reynolds und Gadot bekamen immerhin die gleiche Summe.

"Don't Look Up" wird am 24. Dezember auf Netflix starten.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.