© Instagram/ Julia Jasmin Rühle

Stars
07/08/2021

"BTN"-Star Julia Jasmin Rühle hatte einen Autounfall

Der "Berlin – Tag & Nacht"-Star hatte laut Medienberichten auf der Autobahn einen Autounfall.

ZuschauerInnen kennen die Darstellerin Jasmin Rühle besser als JJ aus "Berlin – Tag & Nacht" oder später von "Promi Big Brother". Wie RTL und "Tag24" berichten, wurde der RTL-TV-Star bei einem Autounfall auf der Autobahn A11 bei Lanke in Brandenburg schwer verletzt.

Mittlerweile soll sie laut Medienberichten zwar nicht mehr in Lebensgefahr sein, sie dürfte aber großes Glück gehabt haben wie Fotos von der Unfallstelle vermuten lassen: Ihr Porsche ist komplett zerstört. Es sei durch den Aufprall das Heck abgerissen und die Frontseite zertrümmert worden.

Unfallgrund unbekannt 

Wie es zu dem Unfall kam, sei bis jetzt laut Informationen von RTL unklar. Jasmin Rühle dürfte laut Polizeibericht gegen 21:30 Uhr in Richtung Prenzlau unterwegs gewesen sein, als sie mit dem 400 PS starken Porsche in einer Rechtskurve von der Straße abkam.

"Das Fahrzeug ist mit dieser hohen Geschwindigkeit richtig in die Mittelschutzplanke eingeschlagen", so der Polizeibeamte Kay Schaub gegenüber RTL im Interview. "Da wurden auch mehrere Pfosten abgerissen. Die Mittelschutzplanke ist teilweise niedergedrückt worden." Danach habe sich das Fahrzeug auch mehrere Male überschlagen. 

Rühle außer Lebensgefahr

Jasmin Rühle soll außer Lebensgefahr sein. Ein vorbeifahrender Zeuge hätte schnell genug den Notruf gewählt, sodass sie direkt in ein Berliner Krankenhaus gebracht werden konnte. Sie habe ein Polytrauma erlitten und an mehreren Organen innere Verletzungen, heißt es weiter. Inzwischen sei sie zeitweise schon wieder ansprechbar gewesen.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.