Nathalie Volk (19): "Bei meinem Model-Job in Südkorea habe ich mir mit sieben Leuten ein Bad geteilt, und das war wirklich nicht sauber. Zwei Wochen im Dschungel sind da bestimmt nichts dagegen."

© RTL / Stefan Gregorowius

Stars
07/26/2022

Ist Nathalie Volk in neuer "Let's Dance"-Staffel mit dabei?

Hat RTL die erste "Let's Dance"-Teilnehmerin für 2023 gefunden? Laut Medienberichten soll es Model Nathalie Volk sein.

Es wird vermutlich noch einige Monate dauern, bis die neue "Let's Dance"-Staffel beginnt. Nichtsdestotrotz soll bereits eine Kandidatin feststehen. Wie die "Bild"-Zeitung erfahren haben will, wird die ehemalige "Germany's next Topmodel"-Kandidatin Nathalie Volk (25) angeblich 2023 übers Parkett der RTL-Show schweben.

Das sagt der Sender RTL dazu

Auf Anfrage der Zeitung erklärte der Sender RTL am Dienstag (26. Juli) allerdings: "Wir starten [...] gerade erst mit der Vorbereitung der nächsten 'Let's Dance'-Staffel und haben uns noch für keine TeilnehmerInnen entschieden, geschweige denn Verträge unterschreiben lassen."

Volks Managerin, Scarlett Glock, betonte, dass es kein Geheimnis sei, dass "Let's Dance" an einer Teilnahme des Models Interesse habe. Aber auch andere TV-Shows "interessieren sich für sie". "Bisher haben wir uns noch nicht final entschieden", so die Managerin. Momentan steht noch kein Ausstrahlungstermin für die 16. Staffel von "Let's Dance" fest. In der Regel starten die neuen Folgen im Frühjahr.

Nathalie Volk feierte Liebes-Comeback

Nathalie Volk sorgte zuletzt mit ihrem Liebes-Comeback mit Frank Otto (65) für Schlagzeilen. Volk und Otto hatten 2016 ihre Liebe bestätigt, im November 2020 wurde ihre Trennung öffentlich. Nun feierten die 25-Jährige und der Unternehmer ihr Beziehungs-Comeback. Während der Pause lebte Volk mit einem anderen Mann in der Türkei zusammen, war zwischenzeitlich auch verlobt. 

Kommentare