© Bettina Strauss / Netflix

Stars
02/25/2021

"Riverdale"-Star KJ Apa über die Schattenseiten des Ruhmes

In einem neuen Interview erklärt KJ Apa, dass Erfolg nicht nur positive Seiten hat.

In einem Gespräch mit Demi Moore, das im “Interview”-Magazin zu lesen ist, packt “Riverdale”-Star KJ Apa aus. Unter anderem gibt der Schauspieler Einblick in seine Arbeit an der Serie: “Es ist so ein Druck, Archie zu spielen. Ich bin so dankbar für die Show und den Erfolg, aber mit dem Erfolg kommt auch viel anderes.”

So habe er das Gefühl, dass er nur mit seinen Co-Stars über seine Gefühle reden könne, weil nur sie ihn verstehen würden: “Es ist toll, jemanden wie Cole (Sprouse) am Set zu haben, weil er das schon sein ganzes Leben lang macht”, so KJ Apa.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Er versuche immer wieder, das Ganze aus Fan-Perspektive zu sehen, aber komme immer wieder an den Moment, an dem er realisiere, dass Fans der Serie oft vergessen, dass echte Menschen hinter den “Riverdale”-Figuren stecken.

Als Schauspieler müsse man oft damit leben, dass man als Person nicht mehr von der Figur, die man darstellt, unterschieden wird. “Ich werde für alles beurteilt: meine politischen Ansichten, meine Meinung zu Drogen. Alles. Das ist etwas, mit dem ich erst klarkommen musste”, erklärt Apa.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.