Jordan und Boseman waren Black-Panther-Stars

© APA - Austria Presse Agentur

Stars
11/23/2020

Startet Michael B. Jordan bald einen OnlyFans-Account?

Der "Sexiest Man Alive" macht seinen Fans in einem Interview Hoffnung auf intime Einblicke.

Kurz nachdem bekannt wurde, dass Schauspieler Michael B. Jordan dieses Jahr den Titel als heißester Mann für sich gewinnen konnte, segnet er seine Fans mit einer besonderen Ankündigung.

In einem Interview mit Jimmy Kimmel erzählte er von seinen Plänen, einen OnlyFans-Account zu starten. Nachdem Kimmel scherzte, dass Jordan wahrscheinlich 250.000 Dollar im Jahr verdienen könnte, wenn sein Schnauzbart einen OnlyFans-Account hätte, sagte Michael B. Jordan: “Ich werde tatsächlich einen starten. Aber alle Einnahmen werden an eine Friseurschule gehen, weil während des Lockdowns so viele Unternehmen und Schulen schließen mussten.”

Wann Jordan seine FollowerInnen tatsächlich auf OnlyFans beglücken wird, ist nicht bekannt.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.