© RTL

Stars
01/13/2022

Tara Tabitha verrät, wie nackt sie sich im Dschungel zeigen wird

ATV-Ikone Tara Tabitha will im Dschungelcamp auf nackte Haut setzen: "Boobies? Vielleicht!"

De österreichische Reality-Ikone und Erfinderin der Regenbogenmaschine Tara Tabitha wird 2022 tatsächlich in den RTL-Dschungel ziehen. Im Vorfeld ihrer Teilnahme enthüllt die Influencerin und Unternehmerin nun, wie sie zu nackter Haut im Camp steht – und lässt durchblicken, dass sie wohl keine Hemmungen hat, ihren Körper zu zeigen.

Wie "Promiflash" berichtet, wird sich Tara jedenfalls nicht zugeknöpft präsentieren: "Die Königin muss sich auch ausziehen, oder?", wird ein Interview mit "Bild" zitiert. Ob sie sich im Dschungel nackt zeigen wird? "Oben ohne kann schon mal sein", so die ATV-Legende.

Tara Tabitha: "Alles auf jeden Fall nicht"

Auch mit RTL sprach Tara Tabitha bereits über Freizügigkeit im Dschungelcamp: "Ich hab mich noch nicht entschieden, ob ich meine Brüste zeigen werde oder nicht. Vielleicht – schaumer mal", erklärte sie augenzwinkernd im Video-Interview.

Komplett hüllenlos wird man Tara jedoch nicht zu Gesicht bekommen, wie sie klarstellt: "Alles auf jeden Fall nicht. Aber Boobies? Vielleicht. Vielleicht wenn ein cute Boy da ist und ich ihn beeindrucken will."