© EPA/WILL OLIVER

Stars
06/07/2021

Tom Felton spricht über Liebesgerüchte rund um Emma Watson

Seit Jahren wird gemunkelt, dass es zwischen den "Harry Potter"-Co-Stars Felton und Watson gefunkt haben soll.

von Lana Schneider

Ron-Weasley-Darsteller Rupert Grint deutete bereits in einem Interview mit "Entertainment Tonight" 2019 an, dass es zwischen seinen Co-Stars Emma Watson und Tom Felton während der Dreharbeiten von "Harry Potter" einst gefunkt hätte.

Im Interview mit "Entertainment Tonight" sprach nun Draco-Malfoy-Darsteller Tom Felton drei Jahre später über die Gerüchte um eine Romanze zwischen ihm und Schauspielerin Watson. 

Mehr als Freundschaft?

"Wir sind etwas, wenn das irgendeinen Sinn ergibt, weil wir sehr lange Zeit sehr eng waren. Ich bewundere sie. Hoffentlich gibt sie das Kompliment zurück", meinte der 33-Jährige über seinen ehemaligen Co-Star.

Doch mehr als Freundschaft sei es zwischen ihnen nicht gewesen, gab der Brite zu. "Wenn es um eine romantische Seite geht, dann ist das eher ein Slytherin-Gryffindor-Ding, als ein Tom-und-Emma-Ding. (...) Ich halte die Welt von ihr", so Felton.

Laut "Just Jared" sprach auch Watson 2011 mit dem "Seventeen"-Magazin über die Gerüchte und verriet, dass Felton ihr erster Schwarm gewesen sei. "Heute lachen wir darüber", so die Schauspielerin damals. 

Emma Watson ist seit 2019 mit Unternehmer Leo Alexander Robinton liiert. Wie berichtet, wurden zudem Anfang des Jahres Verlobungsgerüchte um die beiden laut. 

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.