Sterne

 DDR / Bulgarien 1959

Zwezdy

Independent 92 min.
film.at poster

Ein junger Wehrmachtsoffizier verliebt sich in eine Jüdin auf dem Weg ins Todeslager.

1943. Während ihrer Deportation ins Todeslager Auschwitz muß eine Gruppe griechischer Juden drei Tage lang in einer kleinen bulgarischen Stadt Station machen. Hier begegnet der Wehrmachts-Offizier Walter der Jüdin Ruth. Sie bittet ihn um Hilfe für eine gebärende Mitgefangene. Er hilft, so gut er kann, verliebt sich in Ruth, und sie sich in ihn. Durch diese Liebe beginnt sich der ehemalige Kunststudent, der als Soldat seine Pflicht erfüllen wollte, zu wandeln. Er gerät in Konflikt mit seinem Vorgesetzten und Freund Kurt, einem überheblichen und brutalen Landser. Zunächst lehnt Walter es ab, den im Wehrmachtsstützpunkt arbeitenden bulgarischen Widerstandskämpfern zu helfen. Sein humanistisches Engagement will er auf die Rettung Ruths begrenzen.
(Susanne Brömsel/Renate Biehl)

Details

Sascha Kruscharska, Jürgen Frohriep, Erik S. Klein, Stefan Pejtschew, Georgi Naumow, Iwan Kondow, Milka Tujkow, Stiljan Kunew
Konrad Wolf
Simeon Pironkow
Werner Bergmann
Simeon Pironkow

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken