Still Recording

Lissa Ammetsajjel

SYR, LIB, FR, DE, QUA, 2018

DokumentarfilmKriegsfilm / Antikriegsfilm

Saeed ist ein junger Filmliebhaber, der im syrischen Ost-Ghuta anderen das Filmemachen lehrt.

Min.120

Sein Freund Milad lebt unter Assads Regime, er studiert in Damaskus Kunst. 2011 entscheidet Milad, sich Saeed und der Revolution in Duma anzuschließen. Dort überschlagen sich die Ereignisse: Die jungen Einwohner werden vom revolutionären Eifer ergriffen, doch bald kehrt der Krieg in die Stadt zurück. Über vier Jahre dokumentieren Saeed und Milad mit ihrer Kamera, von der Euphorie des arabischen Frühlings bis zur Verzweiflung während des Krieges: ein Blick auf die Realität der Belagerung, aber auch auf die Sehnsucht nach Kunst und Freiheit. (Lux Film Fest)

  • Regie:Saeed Al Batal, Ghiath Ayoub

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.