© Unsplash

Stream
12/28/2020

Filme leihen bei Amazon: Wie es funktioniert und was ihr beachten solltet

Als Prime-KundIn hat man eine vielfältige Auswahl an Filmen und Serien. Sind Videos nicht im Angebot enthalten, kann man diese auch leihen oder kaufen.

von Lana Schneider

Als AbonnentIn von Amazon Prime Video kann man bereits auf jede Menge Filme und Serien per Flatrate zugreifen. Doch da das Angebot stets variiert und vor allem neue Filme nicht sofort enthalten sind, kann das Angebot ganz einfach erweitert werden.

Die gewünschten Filme und Serien kann man ab einem Preis von 99 Cent ausleihen oder kaufen. Dieses Angebot kann von Prime-Mitgliedern und allen weiteren Amazon-KundInnen in Anspruch genommen werden.

So geht's

  1. Das Ausleihen funktioniert per App auf Fire TV, Fire TV Sticks, Smart TV, Blu-ray Player, Fire Tablets, Smartphones, Streaming Media Player, Spielekonsolen und im Browser.
  2. Im Menü auf "Mein Prime“ klicken, dann "Prime Video" auswählen und auf die Unterrubrik "Kaufen und Leihen" klicken.
  3. Den gewünschten Content auswählen und bestimmen, ob er in SD- oder HD-Qualität abgespielt werden soll. Amazon zeigt die verschiedenen Preise der Leihoptionen direkt daneben an.
  4. Die Leihgebühr wird über die im Account hinterlegte Zahlungsart abgeschlossen.
  5. Der Film oder die Serie befindet sich anschließend in der eigenen Filmbibliothek.

Wie lange sind geliehene Inhalte verfügbar?

Hat man einen neuen Film gekauft, ist er unbegrenzt verfügbar. Hat man ihn allerdings geliehen, ist er für die begrenzte Dauer von 30 Tagen erhältlich. Innerhalb dieser Zeit muss der gebuchte Titel gestartet werden. Hat man ihn einmal gestartet, muss er innerhalb der nächsten 48 Stunden angesehen werden.  

Wie oft kann man geliehene Filme ansehen?

Innerhalb der 48 Stunden kann man den Film auf unterschiedlichen Geräten ansehen– so oft man will. Danach ist die Leihfrist überschritten und der Film verschwindet aus der eigenen Bibliothek. Filme können auch mehrmals ausgeliehen werden.

Muss man geliehene Filme zurückgeben?

Die ausgeliehenen Inhalte sind nur für die begrenzte Dauer von 30 Tagen verfügbar. Ist die Leihfrist beendet, sind sie nicht mehr aufrufbar. Sie müssen nicht extra zurückgegeben werden. 

Wie viel kostet eine Amazon-Prime-Mitgliedschaft?

Das Amazon-Prime-Video-Abonnement kostet 7,99 Euro im Monat oder 69 Euro im Jahr. Für AbonnentInnen sind tausende Filme und Serien-Episoden kostenlos enthalten.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.