Truth Seekers

© Amazon Prime Video

Stream
04/21/2021

Die 10 besten Serien bei Amazon Prime 2020

Das sind unsere Lieblingsserien des vergangenen Jahres bei Amazon Prime Video.

von Erwin Schotzger

Amazon Prime Video hat im Pandemie-Jahr 2020 beim Serien-Output ein wenig nachgelassen. Während Netflix nach wie vor am laufenden Band für Serien-Nachschub sorgt, haben wir uns bei Amazon beinahe schwer getan, eine Top-10-Liste mit guten Serien zusammenzustellen. 

StarzPlay, der internationale Streaming-Channel des US-Senders Starz auf Amazon Prime Video, hat mit seinen Serien wesentlich zu unseren Serien-Top-10 beigetragen. StarzPlay kostet zusätzlich zum Amazon Prime-Abo noch einmal knapp 5 Euro pro Monat. Dafür liefert der Streamingdienst aber auch einige sehenswerte Serien sowie zusätzliche Filme. 

Die besten Serien auf Amazon Prime Video im Jahr 2020: 

 

10. UPLOAD, Staffel 1

Dieser seltsame Mix aus Crime-Story und romantischer Sci-Fi-Komödie spielt in einer nahen Zukunft, in der Menschen kurz vor ihrem Lebensende in ein digitales Leben nach dem Tod hochgeladen werden können. Der junge App-Entwickler Nathan (Robbie Amell) muss sich nach einem Autounfall aber sehr kurzfristig und rasch entscheiden, welchen Anbieter er wählt. Auf Wunsch seiner reichen Freundin Ingrid (Allegra Edwards) wählt er das digitale Luxus-Jenseits "Lakeview" der Firma Horizen.

Dort lernt er in seinem Leben nach dem Tod die Kundendienst-Mitarbeiterin Nora (Andy Allo) kennen. Obwohl es eigentlich nicht erlaubt ist, lässt sich Nora auch persönlich auf Nathan ein, der im echten Leben recht selbstverliebt war und jetzt mit seinem neuen digitalen Dasein nicht gut klar kommt.

Zwar ist die Handlung von "Upload" ein wenig vorhersehbar, aber vor allem Andy Allo als liebenswerte Nora und die ebenso humorvolle wie detailverliebte Darstellung der Zukunft machen die Serie zu einem kurzweiligen Vergnügen.

"Upload" ist im Amazon-Prime-Abo enthalten. Hier geht's direkt zur Serie.

 

9. NOS4A2, Staffel 2

Acht Jahre nach den Ereignissen der ersten Staffel ist Vic McQueen (Ashleigh Cummings) entschlossener denn je, das Monster Charlie Manx (Zachary Quinto) zu vernichten. Charlie, der mit seiner eigenen Sterblichkeit konfrontiert war, strebt verzweifelt nach Rache an Vic. Diesmal richtet er sein Augenmerk auf die Person, die Vic am meisten bedeutet – ihren achtjährigen Sohn Wayne (Jason David).

Das Wettrennen um Waynes Seele bringt Vic und Charlie auf Kollisionskurs und zwingt beide, sich mit den Fehlern ihrer Vergangenheit auseinanderzusetzen. Das Horror-Drama auf Basis des gleichnamigen Buches von Joe Hill (deutscher Titel: "Christmasland") ist auch in der zweiten Staffel noch sehenswert. Leider hat US-Sender AMC die Serie nach der zweiten Staffel eingestellt.

"NOS4A2" ist im Amazon-Prime-Abo enthalten. Hier geht's direkt zur Serie.

 

8. HIGHTOWN, Staffel 1

"Hightown" ist ein spannendes und gut besetztes Crime-Drama mit einem interessanten Setting rund um den zunehmenden Kontrollverlust der beiden Hauptfiguren: Provincetown liegt am nördlichen Zipfel der Halbinsel Cape Cod südlich der US-Metropole Boston. Die Stadt ist eine beliebte Urlaubsdestination der LGBTQI-Community in den USA, was das Leben auch für Jackie Quiñones (Monica Raymund) zu einer endlosen Party macht.

Die lesbische Jackie arbeitet tagsüber bei der US-Fischereibehörde, abends macht sie auf knallharte Polizistin und schleppt so Frauen ab. Doch so knallhart ist sie nicht. Denn als sie eines Morgens eine Leiche am Strand findet, setzt ihr das ziemlich zu. Auch der Alkohol hilft nicht mehr, ihre inneren Dämonen zu besänftigen. Die partywütige Alkoholikerin versucht trocken zu bleiben und den Fall rund um die tote Frau aufzuklären. Dabei kommt sie dem Polizisten Ray Abruzzo (James Badge Dale) in die Quere, der bei seinen Ermittlungen nicht sehr zimperlich vorgeht.

"Hightown" ist im im Amazon-Channel StarzPlay enthalten. Hier geht's direkt zur Serie. 

 

7. NORMAL PEOPLE, Staffel 1

Wer das Verlangen nach einer Liebesgeschichte im grünen Irland verspürt, die sich über mehrere Jahre hinzieht, ist bei dieser Dramaserie auf Basis des gleichnamigen Romans von Sally Rooney richtig: Im Mittelpunkt steht die komplizierte On-Off-Beziehung zwischen den beiden Teenagern Marianne Sheridan (Daisy Edgar-Jones) und Connell Waldron (Paul Mescal), die aus höchst unterschiedlichen sozialen Milieus stammen.

Connells Mutter arbeitet als Putzfrau bei Mariannes Mutter. Er ist in der Schule beliebt, sie eher nicht. Er ist angepasst, sie rebellisch. Er der Sportler, sie die Denkerin. Über mehrere Jahre folgen wir Marianne und Connell, wie sie sich gegenseitig umkreisen, einander missverstehen, einander lieben. Das grenzt an Liebeskitsch, ist aber – dank der großartigen Besetzung der beiden Hauptrollen und dem richtigen Gefühl für trockenen Humor – eine durch und durch empfehlenswerte Serie für melancholische Romantiker.

"Normal People" ist im im Amazon-Channel StarzPlay enthalten. Hier geht's direkt zur Serie. 

 

6. P-VALLEY, Staffel 1

Erotik geht in "P-Valley" vor Romantik. Im Mittelpunkt der Dramaserie steht der Strip-Club "The Pynk" irgendwo im "Dirty Delta" des Mississippi und seine vornehmlich weiblichen MitarbeiterInnen. Doch nicht nur die mit viel nackter Haut in Szene gesetzten Tänzerinnen machen die großartig besetzte Serie zu einem Hingucker.

Auf den zweiten Blick ist "P-Valley" (basierend auf dem Theaterstück "Pussy Valley" der Serien-Macherin Katori Hall) vor allem eine sehenswerte Geschichte über Menschen, eben vor allem Frauen, die ihren Lebensalltag mit harter Arbeit in gering bezahlten und oft prekären Jobs fristen müssen, weil sie keine Chance haben, anders über die Runden zu kommen. Die achtteilige Serie wurde bereits um eine zweite Staffel verlängert.

"P-Valley" ist im im Amazon-Channel StarzPlay enthalten. Hier geht's direkt zur Serie. 

 

5. RAMY, Staffel 2

Weiter geht's mit der Sinnsuche von Ramy, Ende 20, Single und gläubiger Muslim in New Jersey, USA. Schon in der ersten Staffel war diese Suche nicht von Erfolg gekrönt. Am Ende fand Ramy nicht zur gesuchten Spiritualität, sondern landete im Bett seiner Cousine. Nun hofft der ziellose Ramy in der spirituellen Führung durch Scheich Ali (Mahershala Ali) sein Seelenheil zu finden.

Er soll ihm zeigen, wie man ein guter Muslim wird – und übertriebenen Porno-Konsum drosselt. In typisch penibler Weise bemüht sich Ramy etwas übereifrig, seinen Mentor zu beeindrucken. Dabei gerät er immer wieder in absurde Situationen, die an die Fremdscham-Toleranzgrenzen des Publikums gehen. Dennoch ist "Ramy" eine herzerwärmende TV-Dramedy, die Themen wie Spiritualität und Rassismus glaubwürdig anspricht und auch in der zweiten Staffel wieder für schräge Unterhaltung sorgt.

"Ramy" ist im im Amazon-Channel StarzPlay enthalten. Hier geht's direkt zur Serie. 

 

4. TRUTH SEEKERS, Staffel 1

Die fantastische Gruselkomödie ist ein gelungener Mix aus "Ghostbusters" (1984) und "The World's End" (2013). Die Macher des letzteren Films, Simon Pegg und Nick Frost, stecken auch hinter der Amazon-Serie. Frost spielt den Telekom-Servicemitarbeiter Gus, der nebenbei einen Youtube-Channel über paranormale Ereignisse betreibt.

Mit seinem neuen Kollegen Elton John (Samson Kayo), der sich als ziemlicher Hasenfuß herausstellt, kommt er als Teilzeit-Geisterjäger einer übernatürlichen Verschwörung auf die Spur. Neben Nick Frost sind in weiteren Rollen Simon Pegg, Emma D'Arcy und Malcolm McDowell zu sehen. Wer trockenen Humor und Witze über Dilettantismus und Verschwörungstheorien mag, ist hier richtig!

"Truth Seekers" ist im Amazon-Prime-Abo enthalten. Hier geht's direkt zur Serie. 

 

3. HUNTERS, Staffel 1

Bewusst trashig inszenierte Nazi-Jagd in den 70er-Jahren mit Al Pacino und Logan Lerman ("Percy Jackson"): Unter der Führung des Holocaust-Überlebenden Meyer Offerman (Pacino) jagen die "Hunters" im New York des Jahres 1977 hinter Nazis her, die als unbescholtene Bürger in den USA leben und eine gewaltige Verschwörung planen.

In der Truppe mit dabei: die britische Agentenin und katholische Nonne Harriet (Kate Mulvany), der Vietnam-Veteran und Martial-Arts-Kämpfer Joe Mizushima (Louis Ozawa), die alleinerziehende, afro-amerikanische Mutter Afro-Amerikanerin Roxy Jones (Tiffany Boone) und der abgehalfterte Hollywood-Star Lonny Flash (Josh Radnor). Feinste "Jewploitation" mit teilweise krasser Action und einem spannenden Twist am Schluss. 

"Hunters" ist im Amazon-Prime-Abo enthalten. Hier geht's direkt zur Serie. 

 

2. THE GREAT, Staffel 1

"The Great" erzählt die Geschichte der russischen Herrscherin Kathatina II., bekannt als "Katharina die Große". Im Gegensatz zur Netflix-Serie "The Crown" ist bei "The Great" allerdings von Anfang an klar, dass hier mit historischen Fakten mit einem Augenzwinkern umgegangen wird. Das verrät schon der Untertitel "An occasionally true story" – also: eine Geschichte, die gelegentlich wahr ist.

Katharina, gespielt von Elle Fanning, kommt mit recht naiven Vorstellungen nach Russland und ist dort schockiert über die barbarischen Sitten am Hof ihres vertrottelten Gemahls Peter III. Bald schmiedet sie mit der Zofe Marial (Phoebe Fox) und dem belesenen Orlo (Sacha Dhawan) ein Mordkomplott gegen den Zaren. Allerdings wird sie davon immer wieder von ihrem ansehnlichen Liebhaber Leo (Sebastian De Souza) abgelenkt.

Wer "The Favourite – Intrigen und Irrsinn" (2018) mochte, wird sich auch bei "The Great" köstlich amüsieren. Serien-Schöpfer Tony McNamara hat auch das Drehbuch zu dieser Oscar-prämierten Historiengroteske geschrieben.

"The Great" ist im im Amazon-Channel StarzPlay enthalten. Hier geht's direkt zur Serie. 

 

1. THE BOYS, Staffel 2

"The Boys" bleibt auch in der zweiten Staffel die beste Superhelden-Serie für Erwachsene und das eindeutige Serien-Highlight auf Amazon Prime Video: Nach dem fantastischen Cliffhanger der ersten Staffel zeigen Billie Butcher (Karl Urban) und seine "Boys" den dekadenten Superhelden rund um den psychopathischen, aber nahezu unbesiegbaren Homelander (Antony Starr) wieder ihre Grenzen auf. Zwischen Butcher und Homelander geht es diesmal ins Persönliche, aber auch von anderer Seite wird Homelander herausgefordert.

"The Boys" ist im Amazon-Prime-Abo enthalten. Hier geht's direkt zur Serie. 

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.