Stummes Afrika

 Südafrika/GB 1989
Kurzfilm 84 min.
film.at poster

Frühes(tes) Kino aus Afrika und das Wagnis des «Zusammenpralls» von afrikanischen und experimentellen Musikelementen von Mamadou Diabaté und Lars Stigler.

In The Rose of Rhodesia kommt es zum höchstwahrscheinlich ersten Einsatz von afrikanischen Schauspielern in Hauptrollen.

THE ROSE OF RHODESIA

Südafrika 1918

Regie: Harold M. Shaw

Mit: Edna Flugrath,

Marmaduke A. Wetherell

80 min, s/w, deutsche Zwischentitel

GANG MAKING RAILWAY

UK 1898

Kamera: Robert A. Mitchell

4 min, s/w

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken