Subcutan

 Österreich 1988
Independent 
film.at poster

Wien, wie es durch seine Lüge lebt: Eine verblasste Stadtansicht im Faltpostkarten-Format zu heimligen Wienklängen. Eine Ansammlung von Erinnerungen, die, in Zuckerlpapier verpackt, als Souvenirs verkauft werden. Dahinter wabern surreal wirkende Bilder vom schleichenden Siechtum, von den destruktiven Energien, die wie Ausschlag durch die Klischee-Schminke auf Wiens Gesicht brechen, von einem frivolisierten und in abgetragene Feiertagsgewänder gesteckten Alltag und von den Schmutzresten der Vergangenheit.

Text: HTU Cinéstudio

Details

Veronika Male, Barbara Rosenberger, Walter Mathes
Johannes Rosenberger

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken