Terje Vigen

 Schweden 1917
Drama, Stummfilm 56 min.
7.20
film.at poster

Terje Vigen gab den Auftakt zur "internationalen Karriere" des Schwedischen Films, vor allem dank Sjöströms virtuoser Nutzung des Meers und der schönen, grausamen Natur als Handlungsträger und Spiegel der Charaktere.

Details

Victor ­Sjöström, August Falck, Edith Erastoff, Bergliot Husberg
Victor Sjöström
Gustaf Molander, Sjöström nach dem Gedicht von Henrik Ibsen

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken