The Bridle on the neck

La briglia sul collo

IT, 1974

FilmFilm

Der Off-Kommentar, wie ihn Mangini gerne verwendet, eröffnet grandiose Möglichkeiten, die heute in der dokumentarischen Arbeit kaum mehr vorstellbar sind.

Min.13

Es lassen sich Geschichten erzählen, die nicht (allein) über Montage funktionieren müssen, sondern sich von dieser lösen können, um vorzupreschen oder einen Schritt zurück zu treten – oder einen Umweg zu wählen. Erst eine Filmemacherin wie Mangini vermag diese Freiheit sichtbar zu machen. Der erste Teil des Programms ist den Frauen gewidmet: ein Essay über die Bäuerin »Maria di Capriati«, und Manginis vielleicht wichtigster Film, ESSERE DONNE, in dem sie die Berufstätigkeit der Frau als Weg der Befreiung auf den Prüfstand stellt. Der zweite Teil widmet sich zwei Männern zwischen wilden Ideen und Revolution. (Katja Wiederspahn)

Powered by JustWatch
  • Regie:Cecilia Mangini

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.