The Future Will Not Be Capitalist

A, F, 2010

Independent

Ende der Sechziger Jahre entwarf Oscar Niemeyer in Paris die Zentrale der Kommunistischen Partei Frankreichs. The Future Will Not Be Capitalist wechselt zwischen nüchternen Einblicken in das Arbeitsleben der Beschäftigten und Aufnahmen, die der modernistischen Formen- und Materialsprache von Niemeyers Bau Referenz erweisen. Im Off-Text führen Kommentare und Erinnerungen des Verwalters der Zentrale durch das Haus und zeichnen ein Bild von der aktuellen Politik einer geschrumpften Partei, die durch ihr großartiges Hauptquartier beständig an das Idealbild ihrer selbst erinnert wird. (Christian Kravagna)

(Text: Viennale 2011)

  • Regie:Sasha Pirker

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.