The Loners

Ha-Bodehim

IL, 2009

Drama

Auf einem tatsächlichen Vorfall aus dem Jahre 1997 in einem Militärgefängnis in Nordisrael basierend, schildert Regisseur Renen Schorr die Geschichte von Glory und Sasha.

Min.92

Die beiden Soldaten russischer Herkunft, die am Golan stationiert sind, zählen zu den so genannten "einsamen Soldaten", die ohne ihre Familie in Israel leben. Als sie beschuldigt werden, Waffen an die Hamas verkauft zu haben, werden sie in einem Militärgefängnis inhaftiert, wo sie in jeder Hinsicht Außenseiter sind und schikaniert werden. Glory ermutigt seinen Freund Sasha, gegen die Gefängnisleitung zu rebellieren und sich an den Wachen und den gerichtlichen Institutionen, die sie im Stich gelassen haben, zu rächen. Renen Schorr gelingt mit seinem Film eine packende und auch berührende Studie, die viele Fragen aufwirft.

IMDb: 6.9

  • Regie:Renen Schorr

  • Kamera:David Gurfinkel

  • Autor:Guy Meirson, Renen Schorr, Moshe Zonder

  • Musik:Shem-Tov Levy

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.