The silence of the others

ES, US, 2018

Min.95

Mehr als 40 Jahre nach Francos Tod scheint Spanien von einer Amnesie erfasst. Franco? Schnee von gestern - wozu diese alten Geschichten aufwärmen? Mitverantwortlich dafür ist ein Amnestiegesetz, dass die Verbrecher_innen des Regimes nach dem Tod Francos vor Strafverfolgung schützte. Doch nun wehrt sich eine Gruppe Überlebender gegen dieses kollektive Vergessen, ihre grausamen Erlebnisse sollen endlich Gehör finden. Ihr Kampf um Gerechtigkeit bringt sie bis an ein Gericht in Argentinien, das helfen soll, die Schuldigen in Spanien zur Verantwortung zu ziehen. Doch können sie Jahrzehnte eines nationalen Vergessens überwinden? (JW)

  • Regie:Robert Bahar, Almudena Carracedo

  • Autor:Ricardo Acosta, Robert Bahar

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.