The Walking Dead: Die ersten drei Minuten der 8. Staffel geleakt

The Walking Dead: Die ersten drei Minuten der 8. Staffel geleaktVerleih
The Walking Dead: Die ersten drei Minuten der 8. Staffel geleakt

Die Zombie-Serie "The Walking Dead" des US-Senders AMC ist ein Serienhit, der nur von "Game of Thrones" übertroffen wird. Ein Grund ist sicherlich, dass AMC und die Produzenten der Serie das Marketing rund um die Cash-Cow des Senders perfektioniert haben. Mit "Talking Dead" wurde eine eigene Talkshow geschaffen, in der Stars und mehr oder weniger prominente Fans der TV-Serie über die aktuellen Handlungsereignisse plaudern. Die Cliffhanger, Staffelfinale und Teaser der Zombie-Soap, bei der die Zombies nur Statisten sind, sollen vor allem Buzz (Gerede) zu erzeugen. Über den Teaser zur neuen Staffel haben wir bereits hier berichtet: Überraschende Wendung in Staffel 8? Da passt es gut ins Konzept, dass vor dem Start auch ein Video mit den ersten drei Minuten der 100. Folge von "The Walking Dead" geleakt wurde.

Video-Leak: "The Walking Dead", Folge 100 "Mercy"

Ein echter Leak scheint das Video freilich nicht zu sein, sondern die abgefilmte Version eines Online-Teasers für Abonnenten von AMC Premiere. Das Video zeigt offenbar die ersten drei Minuten der 100. Episode mit dem Titel "Mercy", die gleichzeitig die erste Folge der 8. Staffel ist. Wie auch schon im Teaser taucht zu Beginn der gealterte Rick auf. Es dürfte also Zeitsprünge geben. Ein weiterer Hinweis, dass die 8. Staffel zumindest teilweise in Rückblicken erzählt werden könnte.Einer von mehreren offiziellen Trailer der 8. Staffel:

Deutschsprachige Fans von "The Walking Dead" können ab kommenden Montag, 23. Oktober, auf Sky sehen, wie es mit Rick Grimes und seinem"All-Out War" gegen Negan weiter geht.

Erwin Schotzger

Kommentare