The Adversary / Siddharta and the City

 Indien 1970

Pratidwandi

Independent 
film.at poster

Ein junger Medizinstudent wird durch den Tod seines Vaters dazu gezwungen, sich im chaotischen Kalkutta auf Arbeitssuche zu begeben.

Der Tod des Vaters zwingt den jungen Siddharta Chowudry sein Medizinstudium aufzugeben und sich in Kalkutta Arbeit zu suchen. Wie hunderte andere auch erlebt er die Mühsal, die Demütigungen und Enttäuschungen der Arbeitssuche. Von Tag zu Tag schwindet seine Hoffnung und wächst sein Gefühl der Auswegslosigkeit. Er wird zum angry young man, hin- und hergerissen zwischen Anpassung und Rebellion, Liebe und Wut, Aggression und Ohnmacht. Zugleich mit seinem toten Vater hat Siddharta auch seine Vergangenheit, seine Eingebundenheit in die Traditionen seiner Klasse verbrannt. Nun muß er sich in ein Zwängen einer neuen urbanen Geschäftswelt zurechtfinen.

Satyajit Rays erster explizit politischer Film, angesiedelt im Kalkutta nach 1968, einem Chaos aus Menschenmassen, Armut, Gewalt und Korruption, verlangte nach einer Abkehr vom üblichen klassischen Stil des Geschichtenerzählens. Er verweigert nicht den Blick auf das Häßliche, und scheut auch nicht vor stilistischer Unausgeglichenheit und Unruhe zurück.

Details

Dhritman Chatterjee, Indira Devi, Debraj Roy, Krishna Bose, Jaysree Roy
Satyajit Ray
Satyajit Ray
Satyajit Ray

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken