The Ring (1927)

 GB 1927
Komödie 112 min.
film.at poster

Dreiecksgeschichte zwischen zwei Boxern und der Verlobten des einen.

Jack "One Round" ist Boxer auf Jahrmärkten und verlobt mit Nelly. Bob Corby, australischer Champion ist ebenfals verliebt in Nelly. Er kämpft mit Jack, ohne seine identität preiszugeben und besiegt ihn. Um in der Nähe Nellys zu sein, wirbt er Jack als Sparringpartner an. Nach kurzer Zeit verläßt Nelly Jack um mit Bob zu sein. Jack sinnt auf Rache und trainiert für einen Kampf mit Bob.

Ein frühes Meisterwerk Hitchcocks aus seiner Stummfilmperiode. Zugleich melodramatische Dreiecksgeschichte, Komödie und realistische Milieustudie.

Details

Carl Brisson, Lilian Hall-Davies, Ian Hunter
Alfred Hitchcock
Jack Cox
Alfred Hitchcock

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken