The Stratosphere Girl

 D 2003
Independent 80 min.
6.50
film.at poster

"The Stratosphere Girl" erzählt die Geschichte der 19-jährigen Angela, die nach nicht bestandenem Abitur und um einer drohenden Lehre als Steuerfachgehilfin zu entgehen, Hals über Kopf nach Tokio aufbricht, weil ihr der junge japanische DJ Yamamoto von den enormen Verdienstmöglichkeiten als blonde europäische Hostess in den entsprechenden Tokioter Clubs berichtet hat.

Angela (Chloé Winkebpist eine leidenschaftliche Comic-Zeichnerin und liebt besonders japanische Mangas. So stürzt sie sich mit großer Leidenschaft und Begeisterung in das Leben in Tokio. Ihre Vorstellungsgabe, die sowieso schon sehr stark ausgeprägt ist, wird durch die fremde, zugleich faszinierende und irritierende Welt umso mehr gereizt.

Im Golden Gate Club, in dem Angela als Hostess arbeitet, glaubt sie bald Hinweise auf ein Verbrechen zu finden. Indem sie Hinweise, Indizien und Erzählungen ihrer neuen Freundinnen aus dem Club zu Comic-Geschichten verarbeitet, versucht sie dem Verbrechen auf die Spur zu kommen.

Dabei vermag sie bald immer weniger zwischen Wirklichkeit und Phantasie zu unterscheiden.

Details

Chloé Winkel, Jon Yang, Rebecca Palmer, Tuva Novotny, Tara Elders, u.a.
M. X. Oberg

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken