The World of Plenty

GB, 1943

Drama

Dokumentarfilm im Auftrag des "Ministry of Information" anlässlich einer Ernährungskonferenz

Wie sollen die Lebensmittel dieser Welt nach dem Krieg verteilt werden? Wie soll der Kampf gegen Hunger und Armut organisiert werden? Ein Wirbel der Vitamine und des Lebens, mit filmgerechten Statistiken aus dem "Isotype Institute" des Exil-Wieners Otto Neurath.

Länge: 45 Min.

  • Regie:Paul Rotha

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.