Tracks

Voyages

F, 1999

Independent

Drei ältere jüdische Frauen, deren Schicksale sich überlagern. Die drei Geschichten sind erfunden, basieren aber auf realen Ereignissen alter Leute, die über die ganze Welt verstreut waren, und deren Lebenslinien sich doch kreuzten, Menschen, die ihre Zeit damit verbrachten, einander wiederzufinden oder einander zu vermissen.

  • Regie:Emmanuel Finkiel

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.