Träume und Trauma der Normalisierung

CZ, 2020

FilmAnimationKurzfilm

Kurzfilmprogramm

Min.50

Projekt Jiří Barta. ČSSR, 1981, 35mm, Farbe, 6 min
Kočárkárna (Kinderwagenraum) Michal Pěchouček. ČSSR, 2004, DCP, Farbe, 15 min*
Konec krychle (Das Ende des Kubus) Zdeněk Smetana. ČSSR, 1979, 35mm, sw, 5 min
Návrat do Adriaportu (Rückkehr nach Adriaport) Adéla Babanová. CZ, 2013, DCP, Farbe, 11 min. Tschechisch mit engl. UT
Hranice (Die Grenze) Kateřina Držková. CZ, 2007, DCP, Farbe, 2 min. Tschechisch/Deutsch mit engl. UT
Akce (Aktion) Igor Ševčík. ČSSR, 1980, 35mm, Farbe, 5 min
Bubi Jan Šrámek, Veronika Vlková. CZ, 2011, DCP, Farbe, 6 min
 
Ein Blick auf die Tschechoslowakei der 1970er und 1980er durch die charakteristisch karge und anonyme Architektur dieser Zeit. Das trostlose Ambiente, in dem man leben musste, ließ keinen Gedanken an Veränderung zu. Doch selbst unter diesen düsteren Umständen konnte Bizarr-Komisches und Utopisches entstehen und trieb die Erfindungskraft die seltsamsten Blüten. Die Filme dieses Programms sind auch eine beabsichtigte Gegenüberstellung von traditioneller Trickfilmarbeit und Gegenwartskunst. (E.D.)

Powered by JustWatch

04:30 PM