Traumpaare

 CAN/USA 2000

Duets

Tragikomödie 13.07.2001 
Traumpaare

Eine illustre Schar Möchtegern-Stars trifft sich in Ohama zum nationalen Karaokewettbewerb.

Sie sind sich völlig fremd und haben eigentlich nichts gemeinsam - außer ihrer Liebe zu Karaoke: Eine Kleinstadt-Sängerin (Maria Bello) mit Starambitionen, ein vom Glück verlassener Taxifahrer (Scott Speedman), ein ehemaliger Killer (André Braugher) mit einer Engelsstimme, ein Kaufmann (Paul Giamatti), der von seinem raffgierigen Leben gezeichnet ist, und nicht zuletzt ein Vegas-Showgirl (Gwyneth Paltrow), das eine vielversprechende Verbindung zu einem Karaoke-Veranstalter (Huey Lewis) knüpft. Sie alle treffen auf einem mit 5000 Dollar dotierten Karaoke-Wettbewerb erstmals zusammen. Zunächst geraten sie heftig aneinander, bis sie merken, dass sie gemeinsam wesentlich mehr erreichen können.

Sie brechen auf zu einer total verrückten Tournee durch die Bars und Hotels des mittleren Westens.

Details

Mario Bello, André Braugher, Brent Butt, Paul Giamatti, Huey Lewis, Lochlyn Munro, Steve Oatway, Gwyneth Paltorow, Ian Robinson, Scott Speedman
Bruce Paltrow
David Newman
Paul Sarossy
John Byrum
Concorde

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken

  • Eine orginelle, nicht unbedingt vorhersehbare Geschichte!
    Ich verstehe nicht, wie einige Leute diesen Film als langweilig titulieren können! Ich hatte nicht wirklich hohe Erwartungen - habe ich selten bei einem Film, wo Gwyneth Paltrow mitspielt - und habe mich gerne positiv überraschen lassen. Ich war mir auch sicher, daß der Film in einer wahren Kitschorgie endet, was glücklicherweise nicht der Fall war! Der einzige Schwachpunkt an der Sache ist Gwyneth Paltrow - nicht nur, daß sie immer gleich aussieht, gleich spricht und gleich agiert, es ist mir vollkommen unverständlich, wie dieses Antitalent einen Oscar einheimsen konnte! Immerhin hat es diesmal über eine Stunde gedauert, bis sie die übliche Heulsusen-Nummer abgezogen hat!

  • doch interessant
    der Film ist sehr interessant.....vor allem nicht der typische Kitsch von Hollywood. Echt sehenswert!

  • stimmt ja gar nicht!!!!!
    also ich hab den Film auch in der Sneakpreview gesehen und ihn Spitze gefunden! also chizz ... ich find nicht dass du recht hast! Aber Gott sei Dank kann man über Geschmäcker streiten!!!!
    so long...