Tresses

Marokko, 2000

Independent

Die Tochter einer armen Familie in Tanger wird vergewaltigt. Der Täter hat einen einflussreichen Vater, der einen Skandal um jeden Preis verhindern will.

Ein Familiendrama in Tanger. Saïda wurde vom Sohn eines reichen Rechtsanwalts vergewaltigt. Dieser weiß Bescheid, will aber seine politische Karriere nicht gefährden. Deshalb droht er der Familie indirekt. Saïda und ihre Schwester hüllen sich in Schweigen. Doch ihr kleiner Bruder Amine sinnt auf Rache.

  • Schauspieler:Salima Ben Moumen, Mohamed Miftah, Ramzi, Salwa Regragui, Mahmoud Osfour, Fawzi Bensaidi

  • Regie:Jillali Ferhati

  • Kamera:Kamal Derkaoui

  • Autor:Xesc Barcelo, Jillali Ferhati

  • Musik:Ali Souissi, Hassan Souissi

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.