Tricky Women 2018 - Competition 4

 
72 min.
film.at poster

Edge of Alchemy
Stacey Steers
US 2017, 19’00

Der Film besteht aus über 6.000 Collagen und untersucht das psychologische Terrain weiblicher Innenwelten. Mary Pickford und Janet Gaynor werden nahtlos aus der Stummfilmzeit herübergeholt und in ein surreales Epos versetzt, das die Geschichte von Frankenstein auf den Kopf stellt.

Pies Schroedingera | Schroedinger´s Dog
Natalia Krawczuk
PL 2016, 9´

Ein Mann, eine Frau, ihr Hund und eine Couch. Langeweile und kurze Schläfchen beherrschen den Alltag der beiden, doch das ändert sich, als ihr Haustier plötzlich verschwindet. Wie einfach und doch kompliziert können Beziehungen sein, und können wir uns einsam fühlen, auch wenn wir mit jemandem zusammenleben?

Nocna ptica | Nighthawk
Spela Cadez
SI 2016, 8’50

Reglos liegt ein Dachs auf der dunklen Landstraße. Polizisten nähern sich und erkennen schnell, dass er nicht tot, sondern nur sturzbetrunken ist. Als sie den Dachs von der Straße ziehen wollen, wacht er auf und die Dinge nehmen einen seltsamen Verlauf.

Mussels
Simji Park
UK 2017, 5’40

Sie wollen Muscheln; alle wollen es. Man verehrt eine Herrschaft, die einzig auf dem festgefahrenen Patriarchat beruht. Die Unverhältnismäßigkeit ist bekannt, doch das Verlangen ist dennoch köstlich verführerisch.

Nachsaison | Late Season
Daniela Leitner
AT 2017, 7´26

Einem älteren Ehepaar scheint die Zuneigung abhanden gekommen zu sein. Als die beiden eines Tages am Strand einschlafen, geschieht etwas Unglaubliches, das ihre Liebe neu entfacht.

Negative Space
Ru Kuwahata, Max Porter
FR 2017, 5’30

Mein Vater hat mir das Einpacken beigebracht.

Hedgehog’s Home
Eva Cvijanović
HR/CA 2017, 10´

In einem üppigen, von Leben erfüllten Wald lebt ein Igel. Die anderen Tiere achten und beneiden ihn. Doch seine unerschütterliche Liebe zu seinem Heim stört vier unersättliche Raubtiere. Sie marschieren zum Igel-Heim und lösen einen angespannten, stacheligen Konflikt aus.

Liv
Sunniva Fluge Hole
UK 2017, 3´57

Anstatt nur herumzusitzen und auf den Tod zu warten, nimmt Liv die Sache selbst in die Hand und kehrt zurück zu ihren Wurzeln, um ihre letzten Tage in der Wildnis zu verbringen.

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken