TURRET

A, 2011

AvantgardeKurzfilm

Min.10

Helle Balken bewegen sich auf kaum einzuordnenden Bahnen durch den dunklen Filmraum. Die Angelegenheit mutet abstrakt an, irgendwie digital. Tatsächlich handelt es sich aber um eine konkrete, analoge Konstruktion: Fensterflügel rotieren auf Drehkreuzen, überlappen und verdecken einander, erzeugen Unschärfen. Mit dem kaum merklichen Rückzug der Kamera werden sogar sanfte Glasspiegelungen erkennbar. Was ist Film? Was kann Film?

  • Regie:Björn Kämmerer

  • Kamera:Lorenzo Wasner

  • Autor:Björn Kämmerer

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.