Twelve Tales Told

A, 2014

Kurzfilm

Lustbetonte Subversion mit bombastischem Schauwert.

Min.4

Es beginnt, wie so oft im Kino, mit der Logoanimation eines Hollywoodstudios. Nur ist es im gegebenen Fall eine Dutzendschaft, eine visuelle Stampede der Entertainmentriesen. Märchenschloss, Weltkugel und Brülllöwe geraten in der streng getakteten Montage als austauschbare Oberflächen aneinander und führen jegliche Logologik ad absurdum.

  • Regie:Johann Lurf

  • Autor:Johann Lurf

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.