Twice

 Österreich 2001
Thriller 
film.at poster

Der Computerspezialist Peter Khan wird von immer stärker werdenden Alpträumen geplagt. Khans Bezug zu seiner heilen Welt wird scheinbar durch fehlenden Schlaf mehr und mehr beeinflusst. Die Beziehung zur Frau seines Chefs Hartmann gerät ebenfalls ins Wanken. Als dann auch noch sein Freund Erwin Grollnig nach einem Besuch ermordet in der Tiefgarage gefunden wird, erregt dies die Aufmerksamkeit der Hauptkommissarin Anna Fried.

Khan gelingt es immer weniger, zwischen Realität und Wahnvorstellungen zu unterscheiden, und so beginnen die Dinge zu eskalieren. Die wenigen Spuren scheinen immer auf brutale Weise zu enden, gleichzeitig nimmt die Zahl der Leichen zu. Da die Opfer in immer engerem Bezug zu Peter Khan stehen, kommt es unweigerlich zum Showdown zwischen Anna Fried und Peter Khan.

Doch die Sache verläuft anders als geplant.

Details

Peter Kubelka, Monika Hefter, Marion Gunsam, Otto Reiter, Werner Streitfelder, Peter Birner, Peter Kawinek, Peter Mahr, Monika Mahr-Reck, Lisa Huto
Ernst Hefter
Peter Mahr
Ernst Hefter
Ernst Hefter

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken