Two Women

 F, Lettland, Russland 2014

Mesyats v derevne

Drama 100 min.
6.60
Two Women

Ein pompös, vor der Kulisse einer malerischen Landschaft und mit einem internationalen Cast inszeniertes Kostümdrama.

Natalia Petrovna ist Ehefrau eines reichen Gutsbesitzers, Mutter sowie Gesellschaftsdame und damit eine typische Frau der russischen Oberschicht des ausklingenden 19. Jahrhunderts. Sie erfüllt die ihr in dieser patriarchalen Gesellschaft zugeschriebene Rolle sehr gut und scheint auch nicht unglücklich mit ihrem Leben zu sein. Als der junge und äußerst attraktive Lehrer Alexei in ihr Leben tritt, entfacht freilich eine unkontrollierbare Leidenschaft zwischen den beiden. Aber nicht nur Alters- und Klassenunterschiede stehen den Liebenden im Weg, sondern auch Natalias älterer Ehemann, der langsam Verdacht schöpft sowie der Familienfreund Rakitin, der sich ebenfalls zu Natalia hingezogen fühlt. Und Natalias junges Mündel Vera, die ebenfalls ein Auge auf Alexei geworfen hat. Sie ist die zweite titelgebende Frau in diesem klassischen Melodrama, in dem Herzschmerz, Liebe und Intrigen nicht zu kurz kommen. Die Verfilmung von Ivan Turgenevs einst skandalösem Stück Ein Monat auf dem Lande wirft die stets aktuelle Frage auf, ob man sein persönliches Glück vor das der Familie stellen darf.

Details

Anna Astrakhantseva, Ralph Fiennes, Alexander Baluev u.a.
Vera Glagoleva
Sergei Banevich
Gints Berzins
Svetlana Grudovich, Olga Pogodina

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken