Min.2

Nachmittags am Eiffelturm. Ein proportional anormaler Eindringling bemächtigt sich der Szenerie. Mit Knall, Rauch und einer unbestimmten Wunderwaffe interveniert er im digitalen Zeichensystem: Stör-Pixel fressen sich durch das Pariser Stadt-Idyll und geben den Blick auf einen vernebelten Garten frei. Vor einem Mac Book mit Photo-Booth Software wütet da ein junger Mann in Retro-Underwear.

  • Regie:Jakub Vrba

  • Kamera:Jakub Vrba

  • Autor:Jakub Vrba

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.